natürlich und sicher

Unser mineralfaserdämmsystem

Mineralfaserdämmplatten werden aus natürlichen Rohstoffen wie Quarzsand, Kalkstein, Dolomit, Feldspalt etc. hergestellt.  Bei einer Temperatur von ca. 1400° C werden die Rohstoffe geschmolzen und zu hochwertigen Dämmplatten verarbeitet. Die Fassadendämmplatten sind nach ÖNORM 6036 geprüft.

Ihr Vorteil: 

  • hoch diffusionsoffen
  • nicht brennbar
  • über die Hochhausgrenze hinaus einsetzbar